Werden Sie Chancenstifter!

Um später einmal auf eigenen Füßen zu stehen, brauchen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Unterstützung. Eltern, Familie und soziales Umfeld bieten manchmal nicht genügend Rat und Hilfe oder es fehlen Vorbilder oder Bezugspersonen. Fehlen Kindern und Jugendlichen solche Bezugspersonen, führt dies für sie zu geringeren Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und für unsere Gesellschaft schließlich zu weniger Bildungsgerechtigkeit und zur weiteren Spaltung.

Neues ehrenamtliches Projekt in der Freiwilligen Agentur
An dieser Stelle setzt das neue Patenschaftsprogramm “Chancenstifter” der Freiwilligen Agentur Gehrden und des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Niedersachsens e.V. an. Chancenstifter ebnen den Weg, um zwischenmenschliche Kontakte aufzubauen und so Menschen darin zu unterstützen, ihre Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen.
Der freiraum sucht Menschen, die Lust und Zeit haben, diese Aufgabe zu übernehmen. Hier können Sie als Bezugsperson helfen und jungen Menschen, die sozial benachteiligt sind, zur Seite stehen, Türen öffnen, Mut machen und vor allem bei Übergängen – z.B. innerhalb des Schulwesens, zur Ausbildung, zum Job – helfen.
Um sich erst einmal „beschnuppern“ zu können, ist die Patenschaft auf drei Treffen begrenzt, wird mehr daraus, so ist dies erfreulich und kann in eine längerfristige Bindung übergehen.
Haben Sie Interesse, ein Chancenstifter zu werden? Kommen Sie zu unserer Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 22. November 2018 von 16 – 17 Uhr in unserem Büro in der Dammstraße 19. Bei einem Kaffee oder Tee erklären wir Ihnen gerne, wie Sie Chancenstifter werden können und welche Voraussetzungen unser Programm hat.
Sie können sich bei Interesse aber auch jederzeit telefonisch oder per Mail im freiraum-Büro melden: 05108-879 74 18 oder freiwillig@freiraum.online.

20.11.2018